Menu

 

 

 

 

 

 

Wohin mit dem Atommüll? Das nukleare Abenteuer und seine Folgen, ein Tatsachenbericht

Marcos Buser Rotpunkt Verlag Eine kurze Einführung Am 14. Juni 2012 trat Marcos Buser aus der Eidgenössischen Kommission für nukleare Sicherheit zurück. Unter Protest. Nach viereinhalb Jahren Zugehörigkeit. Seinem Rücktritt ging ein knapp einjähriges inneres Ringen voraus, während dessen er nach Auswegen und Lösungen aus einer für ihn unhaltbar gewordenen Situation gesucht hatte. Wenn ein Experte […]

Wir sitzen auf einem Abfallberg und schauen aufs Meer

Illustration: Jörg Uttinger, Schwyz Ein nostalgischer Rundblick  Abfall gibt es, seit es Menschen gibt. Abfall ist in der Archäologie sogar oft einer der wichtigsten Zeugen von menschlichem Leben und Kultur. Aber Abfall war während Jahrtausenden nicht mehr, als eine Begleiterscheinung des Menschen auf Erden. Wir sind die erste eigentliche Abfallzivilisation und Abfallgeneration der Erd- und […]

Das unzuverlässigste Kernkraftwerk der Schweiz

Download: KKL Ereignisse und Störfälle lesen Sie auch: https://kotting-uhl.de/site/fessenheim-sorge-um-sicherheit-auf-deutscher-seite/  KKL: 36. Betriebsjahr und noch immer nicht im Griff Das Kernkraftwerk Leibstadt (KKL) ist das jüngste, grösste und teuerste Kernkraftwerk der Schweiz. In seinem 36. Betriebsjahr ist es allerdings bezüglich Betriebssicherheit noch immer nicht unter Kontrolle; so muss man es wohl als das unzuverlässigste schweizerische Kernkraftwerk […]